Amazing Spider-Man

+++PREMIERE+++BUNDESSTART+++PREMIERE+++

Amazing Spider-Man
  • THE AMAZING SPIDERMAN 2 (2D)

    Premiere: Mittwoch 16.04.14 um 20.15Uhr
    Bundesstart: ab Donnerstag Tgl. 17.30 & 20.15 Uhr

Peter Parker hat sich mittlerweile nicht nur mit seiner Heldenrolle als Spider-Man arrangiert, er genießt die Abenteuer sowie die Aufmerksamkeit, die ihm zu Teil wird, regelrecht. Doch dass dies nicht nur Annehmlichkeiten mit sich bringt, muss Spider-Man schmerzhaft erfahren, als mit Electro ein neuer Bösewicht auftaucht. Dieser hat dabei eine ganz persönliche Rechnung mit Spider-Man zu begleichen. Als Electro nicht nur seine Heimatstadt New York, sondern auch seine große Liebe Gwen bedroht, kommt es zum tödlichen Zweikampf.


+++WEITERHIN+++IM+++PROGRAMM+++

  • LEGO - THE MOVIE (2D)

Erfrischend einfallsreiches Animationsabenteuer, das (fast) komplett in einem aus Legoteilchen konstruierten Story-Universum existiert.

Durchschnittsmensch Emmet ist Bauarbeiter und befolgt alle Regeln, die von Präsident Lord Business aufgestellt wurden. Doch entdeckt er zufällig das magische "Widerstands-Teilchen", woraufhin ihn Freiheitskämpferin Wyldstyle für den prophezeiten Retter "Special" hält, der den teuflischen Lord Business zu Fall bringen soll. Ihr gemeinsames Abenteuer führt sie u.a. in den Wilden Westen und nach Wolkenkuckucksheim, wo sie weitere Unterstützer ihrer Revolution treffen.

Mittsommernachtstango
  • MITTSOMMERNACHTSTANGO

Weltweit begeistert der Tango Millionen von Menschen mit seiner Sinnlichkeit, Leidenschaft und Impulsivität - sogar im kühlen Finnland. Hier, so behauptet so mancher, habe der Tango nämlich seinen Ursprung. Drei heißblütige argentinische Tango-Musiker, Chino Laborde, Diego Kvitko und Pablo Greco, reisen quer durch das Land der Saunen, Seen und Wälder, auf der Suche nach dem wahren Tango. Und tatsächlich: In den verträumten, lauen Sommernächten Finnlands wundert es bald niemanden mehr, dass der Tango hier zu Hause ist.

12 Years a Slave
  • 12 YEARS A SLAVE

-7 Golden Globes
-9 Oscar Nominierungen

...and the Oscar goes to
BESTER FILM | BESTE NEBENDARSTELLERIN | BESTE DREHBUCH ADAPTION

Intensives Drama von "Shame"-Regisseur Steve McQueen nach Literaturvorlage über einen 30-jährigen Schwarzen, der 1840 versklavt wird und zwölf Jahre lang nie die Hoffnung verliert, wieder befreit zu werden.

Solomon Northup ist 30 Jahre alt und ein angesehener Bürger, als er von zwei Männern, die sich als fahrendes Zirkusvolk ausgeben, unter Vorspiegelung falscher Tatsachen aus seinem Haus im Staat New York nach Washington gelockt und unter Drogen gesetzt wird. Als er wieder erwacht, befindet sich Northup, bislang ein freier Mann, in der Gewalt von Sklaventreibern, die ihn mit anderen Leidensgenossen in den Süden verschleppen. Eine zwölfjährige Tortur in den Händen weißen Plantagenbesitzer beginnt.